turbo geht aus

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • turbo geht aus

      Habe einen ibiza 6l1 1.9 tdi cupra.leider zurzeit habe ich ein paar probleme der turbo geht manchmal aus aber nur bei grosseren entfernungen und es passiert nur wenn ich ihn fur langere zeit mehr als 150 fahre(15-30 minuten).fehlerspeicher sagt 17964 ladedruckregelung negative abweichung.mach ich dass auto aus und an lauft es normal weiter aber dann nach ein paar mal stark gas geben geht der turbo nochmal aus.ladedruck sensor getauscht und die lmm.Bei der climatronic habe ich ein anderes problem fehlerspeicher code 00819 a/c druckgeber kein synptom permanent.den druckschalter schon gewechselt leider immer noch dass gleiche,strom gemessen kriege nur 6-8 volt anstatt 11-14 an dem druckschalter.wass konnte ich noch pruffen die sicherungen sind i.o. vielen dank
    • Kannst du damit während der Fahrt die Messwertblöcke loggen oder nur im Stand FSP auslesen etc.?

      Aber egal, ich tippe auf eine undichte Ladeluftstrecke. Das kann nen Riss in einem Schlauch sein, das kann ein undichter Klickadaper sein (Rastnasen „verschlissen“), das kann nen undichtes AGR sein, welches seinen LD zum Krümmer hin weg drückt.
    • Messwertblocke kann es auch in der fahrt lessen leider ist es schwer zu einstellen weil die datenliste 1024 eintrage hat und da den richtigen finden,leider bei jedem steht nur datenliste und nummer.habe nicht gedacht dass es an dem agr liegen kann muss denn noch kontrollieren.