Ibiza 6P Cupra 1.8 TSI Abgasanlage

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gibt eins was gemacht wurde, als die Anlage gerade einen Tag verbaut war.
      Leider ist das sehr lang und wenig aussagekräftig, da sie mittlerweile viel geiler ist :D

      Und ich fahre natürlich 6L 1.8t


      Iwann kurz nach 3 Minuten konnte man mal ein wenig auf den Pinner.. Aber nur kurz
      Und wie gesagt, ist wenig aussagekräftig durch Qualität des Videos und das die Anlage nicht eingefahren war.

      LG
      Jamie
      Autogaaaas -- ba ba ba ba baa Ich liebe es :thumbsup:
      mit Vollgas gegen den Benzinkommerz


      Habe da noch paar Ersatzteile ibiza-forum.de/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=3277
    • Ja ab Turbo, also mit DP und speziellem HJS Kat, für den Edel mit der FH Zwickau ein Abgasgutachten erstellt hat. Damit sind die Jungs die einzigen, die legal nen Kat am 1.8T eintragen dürfen. Glaube so in Richtung 1,7k bewegt sich das ganze.
      Mein Ibiza FR Umbau-Thread ~~ Mein umfangreicher Fahrwerkstechnik-Thread
      Ich bin Händler für SuperPro, GFB, Wiechers, Fischer/Spiegler Stahlflex, EBC, Milltek uvm.
      --> Kontakt über Facebook oder per e-Mail an n89.motorsport@gmail.com <--
    • Für alles zusammen inkl. Eintragung?

      Im Ernst? Das ist ja "Nichts" ... wenn ich überlege, dass die AGA von Milltek und die DP von HG alleine jeweils 4-stellig kosten, reden wir da aus meiner Sicht echt von nem Schnapp. Dann werde ich wohl gleich mal anrufen und mir einen Termin machen. :D Werde dann auch direkt mal nachfragen wie das mit der Ansaugung aussieht, ob man die besser schon vorher verbaut und mit eintragen lassen kann.

      Hoffentlich gilt das für das neue Modell auch noch alles so, wie es beim 1.8T der Fall war. Dann kipp ich aus dem Schuh und hol mir Edel. :D
    • Das kommt auf den TÜVer an. Ich würde die Ansaugung vorher verbauen und mit der Geräuschmessung eintragen lassen. Auch die Jungs von Edel01 können dir nicht sagen, was eingetragen werden kann und was nicht. Als ich bei den Jungs war, wurde meine 323er Brembo Anlage + 256er HA Bremse eingetragen, obwohl kein Gutachten. Nem Kerl mit nem Edition 30 wurde auch der TTRS Luftfilterkasten ivm. Edel01 ab Turbo eingetragen. Kommt immer drauf an, an wen man gerät.
    • Achso, also wird die Edel auch mit Geräuschmessung eingetragen?

      Klar, ist immer alles kompliziert und für Fremdfabrikate können die Jungs keine Auskunft geben, aber generell fragen wie man das am besten macht wollte ich doch mal ganz gerne.

      LLK auch vorher verbauen und mit eintragen lassen, oder komplett drauf geschissen und einfach ohne Eintragung verbauen?

      Alex hast du auch ne Edel am TDI oder weswegen warst du da? :)
    • Mit der reinen Eintragung haben die nix am Hut. Da kommt ein Externer von der Dekra hin, schaut sich die AGA an, anschließend gehts auf ne "Teststrecke" für die Geräuschmessung.

      LLK würde ich persönlich einfach einbauen und vor Ort mit dem Prüfer quatschen. Im Osten bei der Dekra sind die etwas lockerer.

      Ich hab ne 3" Edel01 an meinem TDI, ja!

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von alex4kant ()

    • Okay gut zu wissen, hab ich ja eh noch Zeit bis die mit der AGA mal fertig sind, werde mich dann mal nach den genauen Vorlaufzeiten erkundigen. Wäre nur blöd, wenn man sich was anfertigen lässt und das dann zu laut ist, um es eingetragen zu bekommen. :D Naja mit Klappe wird das gewiss gehen...

      Na da bin ich mal auf die MT gespannt, ob das auch beim TDI was bringt.^^
    • So, hab bei Edel angerufen. Stand heute ist - für unseren 1.8er TSI Motor gibt es leider kein einzelnes Gutachten für den Kat von HJS. Diese Gutachten kosten wohl um die 20k€ und für unseren Motor wird keins gemacht, weil die Kats sich schlichtweg nicht der Menge verkaufen werden, dass es sich lohnen würde.

      Deshalb verbaut Edel derzeit HG Motorsport Downpipes und dann quasi nur ab DP eigene Lösungen für unseren Motor.

      Ende April ist ein Termin mit einem Kunden, der den gleichen Motor wie wir im Polo GTI hat. Dann soll wohl geprüft werden, ob Edel die Kats von HJS mit einem eigenen Gutachten über die Dekra eigetragen bekommt, sprich mit dem eigenen Gutachten die Erlaubnis bekommt, um die Kats von HJS eigene Downpipes zu bauen.

      Werde um diesen Zeitraum rum dann nochmal nachhören, weil dann ist es quasi "entgültig", was es von Edel für unser Modell geben wird. Und dann entscheide ich mich auch, was ich machen werde. Halte euch natürlich auf dem Laufenden.

      Wie das jetzt rechtlich genau ist und mit den Details möchte ich euch verschonen bzw. habe die Zusammenhänge jetzt auch nicht bis in letzte verstanden, aber jedenfalls entscheidet sich dann, ob es Edel ab Turbo oder eben nur in Kombination mit HG Motorsport für uns geben wird. :)

      Achja - sehr nett der Ansprechpartner am Telefon übrigens, mit richtig klassischem ostdeutschen Dialekt. Die Mailadresse auf der Website gilt übrigens noch, hatte nur angerufen, weil die Website uralt ist und ich nicht wusste, ob das alles noch gilt was da steht. :D
    • Die beiden stehen auch völlig nicht auf Schriftverkehr, telefonieren ist da schon besser:D
      Es gibt ja auch noch die andere Lösung, die Edel01 vorher hatte, wie es glaube ich auch bei Christian der Fall ist, da er keinen HJS Kat hat?
      Dazu mehr über PN oder du wurdest schon informiert.

      @: Christian: Sorry, habe nicht so nen Rennwagen, der muss bequem sein bei den 30tkm+ die ich jährlich baller:D

      LG
      Jamie
      Autogaaaas -- ba ba ba ba baa Ich liebe es :thumbsup:
      mit Vollgas gegen den Benzinkommerz


      Habe da noch paar Ersatzteile ibiza-forum.de/index.php?page=RMarketplaceEntry&entryID=3277