Angepinnt LED-Umbau Doorboards

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • LED-Umbau Doorboards

    Die folgende Anleitung stammt von Muecke. Vielen Dank!

    Material
    8 LED´s
    8 Wiederstände
    Lötkolben
    Lötzinn
    Lötfett
    Akkuschrauber mit 5mm Bohrer
    2,5 mm² Kabel
    Heißklebepistole
    Seitenschneider + Abisolierzange

    Sooo ich hab mich heute an diesem schönen Samstag mal an meinen LED-Umbau zusammen mit Paul rangemacht...
    Als erstes mussten die Doorboards runter, das sind 2 schrauben untendrunter, und 2 unter dem haltegriff ( ganz easy zu finden ) der rest des Doorboards, ist nur geclipst...
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU1.jpg[/img]
    Ihr könnt natürlich die LED´s überall reinmachen, aber ich hab mich für 3 Stück im Ablagefach und 1 im Türgriff entschieden. Also erstmal genau die Abstände abmessen, und danach löcher bohren. ( Hier zu sehen 5mm LED´s und dann auch 5mm Löcher...:D )
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU2.jpg[/img]
    Wenn ihr die Löcher gebohrt habt, könnt ihr anfangen die LED´s abzuschleifen... Am besten ihr entfernt auch mit dem Schleifpapier die "Kuppel" der LED.
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU3.jpg[/img]
    Es ist am einfachsten, wenn ihr ca. 400er Schleifpapier nehmt, um die LED´s anzuschleifen ( natürlich von Hand )...
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU4.jpg[/img]
    Sie sollten, wenn ihr mit dem schleifen fertig seid, nicht mehr durchsichtig sein. ( Das schleifen der LED´s verhinder, das sie nur auf einen Punkt strahlen. Dadurch, das sie so einen "Milchglaseffekt" bekommen, werden sie im angeschlossenen zustand, das Licht schön zerstreuen.
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU5.jpg[/img]
    Nun könnt ihr anfangen die LED´s in die gebohrten Löcher zu stecken, und das ganze mit Heißkleber fixieren.
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU6.jpg[/img]
    Ihr müsst darauf achten, das sie auf der anderen Seite nicht zu weit herrausstehen. ( Ich hab bei mir Bündig gemacht )
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU7.jpg[/img]
    Ihr solltet die Kabel in Lötfett "tunken", bevor ihr sie verzinnt ( dann hält der zinn besser )... Jetzt könnt ihr sie LED´s verkabeln. Am besten ihr schaltet sie Paralell, da ihr ja vorwiederstände verwendet. ( So hab ich´sw zumindest gemacht...;) )
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU8.jpg[/img]
    Nachdem ihr alles schön verkabelt habt, isoliert bzw. fixiert ihr es mit Heißkleber.
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU9.jpg[/img]
    Wenn das ganze dann trocken ist, sieht das so aus.
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU10.jpg[/img]
    Wenn ihr alles soweit verkabelt habt, könnte es so aussehen...
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU11.jpg[/img]
    Da hat das mit dem Blitz nicht so ganz funktioniert...
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU12.jpg[/img]
    So sollte es dann aussehen, wenn´s fertig ist.
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU13.jpg[/img]
    Oder So....
    [img]http://www.ibiza-forum.de/picture_library/faq/Muecke/LU14.jpg[/img]
    Wir hoffen, das euch dieser kleine Workshop als inspiration gedient hat, oder als "kleine" oder "große"...... Hilfe...

    So long

    Mücke
    I am back ... ;)
    SEAT Leon 5F :D