Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 800.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Können wir gerne nach März machen Bin ja nun auch mit Ausbildung fertig geworden

  • Bremerhaven/Geestemünde bzw. Gesstendorf Haben uns in den Räumlichkeiten etwas vergrößert. Autobahn anbindung ca. 800m

  • Moin, Na was gibt es neues bei euch ? Hoffe am Auto ist noch alles dran und nichts kaputt gegangen über Silvester Bei mir sied soweit alles bestens aus, werde aber von dieser Weserseite weg ziehen und Marc etwas näher kommen. Bin also erst Mitte März wieder Online. Haltet bis dahin die Fahne hoch und in der Zeit kann man dann auch mal über das nächste Treffen nachdenken

  • So ich will dann mal allen ein Frohes Fest wünschen und ein guten rutsch ins neeue Jahr Aber macht nicht zu schlimm

  • Jawoll, du weiß es ja schon aus ICQ Ich bin nun das Lager zum 3. mal gewechselt. Brauch für kommendes Jahr ein Diesel da ich weite Strecken zur Arbeit fahren muss. Daher nun ein Diesel 1.9 CDTI von OPEL, war vorher auch von der Marke abgeneigt aber muss sagen der Opel Signum ist gar nicht so übel. Endlich wieder Xenon und Kurvenlicht

  • Habs da ja bewusst raus genommen Kommende Woche wird interessant, Probefahr vom Diesel -Dance- -Drive- -Hmmm_ muss nur nochmal genau überlegen wie ich zu der Marke gekommen bin.

  • H&R vs. Eibach - Fahrverhalten

    Küstenflitzaa - - Fahrwerk

    Beitrag

    Ja das Auto kann durch die Federn nicht mehr so stark neigen, bei einem abgestimmten Sportfahrwerk wird aber sicher auch der Dämpfer nocht ein wörtchen mitreden, ich halte nach dem was ich vom vorbesitzer drinne hatte nichts von Tieferlegungsfedern. Ist eben nichts halbes und nichts ganzes. Gewinde genau so schön und gut das man nachstellen kann aber Kosten/Nutzen passt meiner meinung nach nicht zusammen.

  • H&R vs. Eibach - Fahrverhalten

    Küstenflitzaa - - Fahrwerk

    Beitrag

    Falls es dir wirklich um das Fahrverhalten geht kann ich zu dem H&R Cupkit 35/35mm (Komfortabstimmung) nur gutes sagen. Fahre das Sportfahrwerk unter einem 1M Leon, es ist in der Abstimmung genau mittelmaß, nicht zu hart aber auch nicht zu schwammig. Würde mal geschätzt sagen etwa 40% besser als ein neues Serienfahrwerk, wobei ich sagen muss das vom Vorbesitzer 60/40mm Tieferlegungsfedern drinne waren und die Dämpfer entsprechend das zeitliche Gesegnet hat. Ich bin damit zufrieden.

  • Nutze Icq fast gar nicht mehr ... wann bist du denn immer on ?

  • Siehste, also erreichneter Verbrauch 9,5 Liter ..... bis vor die Kasslerberge ab da dann >11 Liter Aber macht schon Spaß da rüber zugurken. DTM war echt der Oberhammer, bin zwar noch gerädert von der Rücktour aber das vergeht mir nicht mehr so schnell.

  • Jungs, der Winterschlaf ist noch nicht Wie sied es denn so aus auf der anderen Weserseite - raufen die Gummis rund ? Oder seid ihr gerade beim Reifenwechsel bei ? Ich werd vom 18-20. erstmal am Hockenheimring sein und dort schön den DTM-Sound um die Ohren fegen lassen Bei der langen Stecke will ich doch auch mal sehen wie viel Liter sich der Leon gönnt, ob es wohl möglich wird unter 7 Liter zukommen ? Ich bin gespannt. Finde den neuen Seat Leon ST FR ja mal richtig geil, bin den Leon SC vor 3 Ta…

  • Oder meint der ein Kolbenkipper, youtube.com/watch?v=vM0cEBvFZyo Aber eigentlich haben die aus dem 6L damit doch keine Porbleme oder etwa doch ?

  • Ja ich hoff doch noch dieses Jahr

  • Neue Batterie?!?!

    Küstenflitzaa - - Allgemein

    Beitrag

    Ja lag aber wohl mit daran das der Wagen knapp 2 Monate im Winter nicht bewegt worden ist, und die alte Battarie schon ihre 7 Jahre aufm Puckel hatte. Es lag bei mir halt an der Battarie weil die Glühkerzen noch frisch waren, unter 3-4 mal Vorglühen ging da nix.

  • Neue Batterie?!?!

    Küstenflitzaa - - Allgemein

    Beitrag

    In meinem GP01 1.9 TDI Sport hatte ich eine Bosch S4 80Ah rein gesetzt. Es war vorher glaub ich eine 72Ah drinne so ein Noname-Teil, hatte man besonders gemerkt im Winter -Facepalm-

  • Ja wurde auch mal wieder Zeit Nächste mal ist die Glückliche auch dabei, müssen wir dann nur frühzeitig bescheid wissen so das sie dann vllt noch den Tag frei bekommen kann.

  • Hm es wird aber warscheinlich nicht nur am Nockenwellensensor liegen, wenn überhaupt. Mein jetziger Leon hatte auch einen defekten Hallgeber, das machte sich in sofern bemerktbar das er bei ca. 5000 u/min den Arsch zumacht und dann nur noch Wellenförmig die Geschwindigkeit hält bzw bersucht weiter zubeschleunigen. Maximale Drehzahl darf der 1.6 SR irgendwas mit 6250 u/min. Schau mal nach ob im Fehlerspeicher was drine steht, und danach kann man dir bestimmt hier weiter Helfen.

  • Ich kann nun nur von einem BMW 116i berichten, welchen ich selber gefahren bin. Hatte mit diesem das Problem das er in der Warmlaufphase nach ca. 4 km ausging für ca. 1sek (wohlgemerkt meist idialerweise auf einem Beschleunigungsstreifen wo nur noch 200m bis zur Leitplanke sind) - dann aber automatisch wieder startete (schätze das kommt von der Startstoppautomatik) Ursache war jedenfalls ein defekter Nockenwellensensor und defekte Lamdasonde. Zusätzlich musste noch die komplette Direktinspritzun…

  • Moin, Marc wollte mal eben vorwarnen, wenn du noch ein Heckklappen-Griff suchen solltes, pass auf von welchem Modell der kommt. Der vom 6L passt nicht ganz. Haben sie die Anordnung von der einen Schraube verändert. Nimm dann aufjedenfall die Befestigungsplatte vom 6L mit und pass die dann an (2 Löcher Bohren und ca. 1.5cm an der unterseite weg Flexen) Oder für Faule ein Griff vom GP01 nehmen Übrigens es war doch der ZAS wieso er machmal nicht so wollte. Bekomm Freitag ein neuen rein.

  • So um hie mal meine Erfahrungen nieder zuschreiben. Vom Händler wurde das Seil erneuert, hatte schon sich etwas verbessert was sich vorallem beim betätigen der Kupplung richting Bodenblech zeigte. Wenn man die Kupplung nun wieder kommen lässt und es sich dabei stockend anfühlt, dann hilft es die beiden Federn vom Pedal zu Fetten!